ch sign

Würziges Kalbsgeschnetzeltes an Mandel-Jogurt-Sauce mit gedämpftem Broccoli

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    • Kalbsgeschnetzeltes:
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 2 cm Ingwer, fein gehackt
    • 1-2 Lorbeerblätter
    • 1 TL Koriander, gemahlen
    • 1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
    • ½ TL Kurkuma
    • ¼ TL Kardamom, gemahlen
    • Bratbutter oder Bratcrème
    • 400-500 g Kalbsgeschnetzeltes
    • 75 g geschälte Mandeln, gemahlen, evtl. geröstet
    • ca. 1 dl Bouillon
    • 180 g Jogurt nature
    • Salz
    • Chilipulver
    • 2-3 EL Mandelblättchen, geröstet, zum Garnieren
    • Broccoli:
    • 600 g Broccoli, in Röschen geschnitten
    • Butter zum Dämpfen
    • wenig Wasser
    • Salz

    Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten

    Für das Geschnetzelte Zwiebeln, Knoblauch und Gewürze in Bratbutter dünsten, bis es aromatisch riecht. Geschnetzeltes beifügen, bei mittlerer Hitze anbraten. Mandeln darunter mischen, kurz mitbraten. Mit Bouillon ablöschen, Jogurt dazugeben. Bei kleiner bis mittlerer Hitze 5-8 Minuten köcheln. Mit Salz und Chili abschmecken. Nach Bedarf wenig Bouillon nachgiessen.

    Für den Broccoli Röschen in Butter andämpfen. Wenig Wasser beifügen. Bei kleiner Hitze leicht knackig dämpfen.

    Geschnetzeltes auf Tellern anrichten, mit Mandelblättchen garnieren. Broccoli dazu servieren.

    Dazu passt Ebly.

    Eine Portion enthält:

    • kcal397
    • Eiweiss38 g
    • Fett23 g
    • Kohlenhydrate10 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal397
    • Eiweiss38 g
    • Fett23 g
    • Kohlenhydrate10 g
    Weiterempfehlen
    Drucken