ch sign

Weisskabissalat mit Preiselbeer-Vinaigrette

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Vorspeise für 6 Personen

  • 1 Weisskabis, ca. 1 kg, fein gehobelt oder geschnitten
  • Vinaigrette:
  • 3 EL Obstessig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 5-6 EL Rapsöl
  • 1 Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
  • ½ Päckchen Vanillezucker
  • 2 Schalotten, fein gehackt
  • 1 EL Schnittlauch, fein geschnitten
  • 1 EL Thymianblättchen
  • 3 EL Preiselbeeren
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
Ziehen lassen: 1-2 Stunden

Vom Kabis 6 grosse, schöne Blätter beiseite legen. 500 g Kabis fein hobeln oder schneiden. In siedendem Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren, abgiessen, kalt abschrecken.

Für die Vinaigrette alle Zutaten mischen, würzen. Kabis zugeben, mischen. Zugedeckt 1-2 Stunden ziehen lassen.

Je ein beiseite gestelltes Kabisblatt auf Teller legen. Salat einfüllen.

Vorbereiten: Kabissalat ½ Tag im Voraus zubereiten.

Statt Preiselbeeren Cranberries verwenden.
Anstelle von frischen getrocknete Preiselbeeren oder Cranberries verwenden. Diese sind im Grossverteiler oder im Reformhaus erhältlich.

Eine Portion enthält:

  • kcal138
  • Eiweiss3 g
  • Fett10 g
  • Kohlenhydrate9 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal138
  • Eiweiss3 g
  • Fett10 g
  • Kohlenhydrate9 g
Weiterempfehlen
Drucken