ch sign

Kastaniensoufflé mit herbstlich garniertem Blattsalat

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

8-10 Souffléförmchen von 1.5 dl Inhalt, ca. 9 cm Ø
Manschetten aus Backpapier (35x6 cm) und Küchenschnur

Butter für die Förmchen

Soufflé:

  • 200 g geschälte Kastanien (frisch oder tiefgekühlt)
  • 50 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 4 dl Milch
  • 4 Eigelb
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Eiweiss
  • 1 Msp. Backpulver

Salatsauce:

  • 1 TL Senf
  • ½-1 TL Birnel
  • 2 EL Apfelessig
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 EL Nussöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika

Salat:

  • 200-300 g gemischter Blattsalat, z. B. Nüssli, Rucola, roter Kopfsalat
  • 1-2 Birnen, halbiert oder geviertelt, in Fächer geschnitten
  • 4 EL Baumnüsse, grob gehackt

Zubereitungszeit: 60 Minuten
Backen: 20-25 Minuten

Förmchen am Boden bebuttern. Manschetten aus Backpapier um die Förmchen legen und mit Küchenschnur befestigen. Sie sollen den Förmchenrand ca. 3 cm überragen.

Für das Soufflé Kastanien in Salzwasser 10-15 Minuten weich kochen, abgiessen. Mit einer Gabel grob zerdrücken, beiseite stellen. Butter schmelzen, Mehl beifügen und auf kleiner Stufe unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen dünsten. Mit Milch ablöschen. Unter ständigem Rühren aufkochen. 5-10 Minuten zu einer dicken Sauce kochen, würzen und leicht auskühlen lassen.

Eigelb und Kastanien unter die Masse rühren. Eiweiss mit Backpulver steif schlagen. Portionenweise und vorsichtig unter die Soufflémasse ziehen. Sofort in die Förmchen verteilen. Im unteren Teil des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen.

Für die Salatsauce alle Zutaten verrühren.

Salat und Birnen auf Teller verteilen, mit der Sauce beträufeln und mit den Nüsse bestreuen. Soufflés aus dem Ofen nehmen, Manschetten entfernen und sofort in den Förmchen servieren.

Soufflémasse in eine grosse Form von 2 l Inhalt geben und während 35-45 Minuten backen.

Eine Portion enthält:

  • kcal590
  • Eiweiss16 g
  • Fett39 g
  • Kohlenhydrate45 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal590
  • Eiweiss16 g
  • Fett39 g
  • Kohlenhydrate45 g
Weiterempfehlen
Drucken