ch sign

Fischfilets auf geschmolzenen Tomaten

  • Rezept bewerten (5 Sterne/1 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    1 ofengrosses Backblech

    • 8 reife Tomaten, gehäutet, entkernt, in Schnitze geschnitten
    • 1-2 Knoblauchzehen, in Scheibchen geschnitten
    • 1 TL Thymianblättchen
    • 2 EL Butter, flüssig
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • ½ TL Zucker
    • 600 g Fischfilets, z. B. Forellen, Felchen, ohne Haut
    • 2-3 EL Butter, flüssig
    • wenig Zitronensaft
    • Salz
    • weisser Pfeffer
    • 3-4 EL Butter, flüssig
    • Thymian zum Garnieren

    Tomaten, Knoblauch, Thymian, Butter, Salz und Pfeffer sorgfältig mischen. Auf dem Backblech verteilen. Zucker darüber streuen.

    In der Mitte des auf 160 °C vorgeheizten Ofens 35 Minuten garen.

    Ofenhitze auf 180 °C erhöhen. Fischfilets mit Butter bepinseln, mit Zitronensaft beträufeln, würzen. In die Hälfte legen, auf den Tomaten verteilen.

    Fische und Tomaten in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 12-15 Minuten garen.

    Fische und Tomaten zusammen auf vorgewärmten Tellern anrichten. Butter über die Filets träufeln, garnieren.

    Dazu passen Nudeln oder Reis.

    Eine Portion enthält:

    • kcal337
    • Eiweiss30 g
    • Fett22 g
    • Kohlenhydrate4 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal337
    • Eiweiss30 g
    • Fett22 g
    • Kohlenhydrate4 g
    Weiterempfehlen
    Drucken