ch sign

Spinat-Reissalat-Köpfchen

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

1 Förmchen à ca. 1,5 dl Inhalt

  • Reissalat-Köpfchen:
  • ca. 6 dl Gemüsebouillon
  • 150 g Langkornreis
  • 150 g Blattspinat
  • 2 EL Petersilie, fein gehackt
  • 1 TL Thymianblättchen, fein gehackt
  • ½ Zwiebel, fein gehackt
  • Sauce:
  • 4 EL Kräuteressig
  • 4-5 EL Rapsöl
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Füllung:
  • 75 g Mozzarella, klein gewürfelt

Gemüsebouillon aufkochen, Reis zugeben, 15 Minuten kochen. Die Hälfte des Spinats zugeben, köcheln, bis die Flüssigkeit eingekocht ist. Petersilie, Thymian und Zwiebeln darunter mischen.

Für die Sauce alle Zutaten verrühren. Die Hälfte unter den Reis mischen.

1/8 des Reissalates ins Förmchen füllen. ¼ Mozzarella darauf verteilen. Mit 1/8 Reissalat bedecken, leicht zusammendrücken. Reisköpfchen auf Teller stürzen. Restliche Zutaten gleich abfüllen und stürzen. Mit dem restlichen Spinat garnieren. Restliche Sauce darüber träufeln.

Vorbereiten
Den Reis nur 10 Minuten kochen, beiseite stellen. Kurz vor dem Servieren Reis aufkochen, Spinat zugeben und fertig zubereiten, wie oben beschrieben.

Eine Portion enthält:

  • kcal338
  • Eiweiss8 g
  • Fett20 g
  • Kohlenhydrate32 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal338
  • Eiweiss8 g
  • Fett20 g
  • Kohlenhydrate32 g
Weiterempfehlen
Drucken