ch sign

Geschnetzeltes Kalbfleisch an Safransauce

  • Rezept bewerten (4 Sterne/8 Stimmen)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 4 Personen

  • 500 g geschnetzeltes Kalbfleisch
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 dl Weisswein oder Fleischbouillon
  • 1,5 dl Fleischbouillon
  • 1 Briefchen Safran
  • 250 g feine Erbsen, tiefgekühlt
  • 1,8 dl Saucen-Halbrahm
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

bis 30 Min.

Fleisch portionenweise in heisser Bratbutter anbraten, herausnehmen, würzen. Knoblauch in der restlichen Bratbutter andämpfen. Mit Wein oder Bouillon ablöschen, etwas einkochen lassen. Restliche Bouillon, Safran und Erbsen zugeben, 5 - 8 Minuten köcheln. Rahm beifügen, kurz aufkochen und würzen. Das Fleisch darunter mischen, nur heiss werden lassen.

Statt Erbsen Spargeln, in feine Scheiben geschnitten, verwenden.
Dazu passen Teigwaren, Reis oder Kartoffeln.

Eine Portion enthält:

  • kcal445
  • Eiweiss42 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate29 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal445
  • Eiweiss42 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate29 g
Weiterempfehlen
Drucken