ch sign

Kartoffel-Nestchen

  • Rezept bewerten (3 Sterne/3 Stimmen)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 4 Personen

Backpapier für die Bleche

  • 800 g - 1 kg Kartoffeln, geschält, an der Röstiraffel geraffelt
  • 2-3 EL Bratcrème
  • 1 TL Salz
  • Belag:
  • 250 g Quark
  • 3 EL Pesto genovese
  • 16 Tranchen Rohschinken, ca. 100 g
  • Garnitur:
  • 16 schwarze Oliven, in Spalten geschnitten
  • glatte Petersilie

bis 30 Min.

Kartoffeln mit Bratcrème und Salz mischen. Portionenweise in ca. 16 Portionen auf die mit Backpapier belegten Bleche geben, leicht flach drücken. In der Mitte des auf 240 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen.

Für den Belag Quark und Pesto mischen. Kartoffel-Nestchen aus dem Ofen nehmen, mit Rohschinken belegen. Quark darauf verteilen, mit Oliven und Petersilie garnieren.

Statt Pesto genovese Pesto rosso (aus getrockneten Tomaten) oder fein gehackte Kräuter verwenden.
Statt rohe Kartoffeln Gschwellti verwenden.

Eine Portion enthält:

  • kcal471
  • Eiweiss18 g
  • Fett27 g
  • Kohlenhydrate38 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal471
  • Eiweiss18 g
  • Fett27 g
  • Kohlenhydrate38 g
Weiterempfehlen
Drucken