ch sign

Kopfsalat-Süppchen

  • Rezept bewerten (4 Sterne/2 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 2 Schalotten, fein gehackt
  • Butter zum Dämpfen
  • 1 Kopfsalat, ca. 300 g, Strunk entfernt, Blätter in Streifen geschnitten
  • 9 dl Gemüsebouillon
  • 1 EL Butter, weich
  • 1 EL Mehl
  • 2 dl Halbrahm
  • 1 Eigelb
  • 2 EL trockener Wermuth, z. B. Noilly Prat
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Einige dünne Rettichscheibchen, Häschen ausgestochen

Schalotten in Butter andämpfen. Salat zugeben, mitdämpfen, bis er zusammengefallen ist. Mit 1 dl Gemüsebouillon mit dem Stabmixer pürieren, beiseite stellen.

Restliche Bouillon in derselben Pfanne aufkochen. Butter und Mehl gut verrühren, unter Rühren zur Bouillon geben, 10-15 Minuten köcheln. Gemüse-Püree zugeben. Rahm und Eigelb verrühren, unter Rühren zur Suppe geben, nicht mehr kochen. Wermuth zufügen, abschmecken.

Suppe in vorgewärmten Suppenschüsselchen verteilen, garnieren.

Die Suppe kann ½ Tag im Voraus zubereitet werden. Kurz vor dem Servieren nochmals kurz vors Kochen bringen.

Eine Portion enthält:

  • kcal261
  • Eiweiss5 g
  • Fett23 g
  • Kohlenhydrate8 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal261
  • Eiweiss5 g
  • Fett23 g
  • Kohlenhydrate8 g
Weiterempfehlen
Drucken