ch sign

Apéro-Äpfel

  • Rezept bewerten (3 Sterne/1 Stimme)
    PDF

    Als Apéro für 6 Personen

    Zahnstocher

    • 4-5 Äpfel, z. B. Jonagold, Kerngehäuse entfernt, in je 8 Schnitze geschnitten
    • 16-20 Salbeiblättchen
    • 2 Rosmarinzweige, Nadeln gezupft (sodass jeweils noch 2-3 Nadeln zusammenhängen)
    • 16-20 Tranchen Frühstücksspeck, halbiert

    Jeden Apfelschnitz mit Salbei oder Rosmarin belegen. Mit Speck satt umwickeln. Mit Zahnstocher fixieren.

    Apéro-Äpfel portionenweise beidseitig je 4-5 Minuten halb zugedeckt braten, bis der Speck knusprig ist. Im auf 80 °C vorgeheizten Ofen warm stellen, bis alle Äpfel gebraten sind. Warm servieren.

    Eine Portion enthält:

    • kcal246
    • Eiweiss3 g
    • Fett20 g
    • Kohlenhydrate15 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal246
    • Eiweiss3 g
    • Fett20 g
    • Kohlenhydrate15 g
    Weiterempfehlen
    Drucken