ch sign

Birnen-Toast

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 4-8 Scheiben Lebkuchen, ca. 1 cm dick
  • Butter zum Bestreichen
  • Birnenkompott:
  • 4 Birnen, z. B. gute Luise, in Spalten geschnitten
  • Butter zum Dämpfen
  • ½ Orange, abgeriebene Schale und Saft
  • 2-3 EL Birnendicksaft
  • Sesam-Quark:
  • 250 g Vollmilchquark
  • 2-3 EL Birnendicksaft
  • 3 EL Sesam, geröstet, ausgekühlt

bis 30 Min.

Für das Kompott die Birnen in der Butter andämpfen. Orangenschale, -saft und Birnendicksaft zugeben, knapp weich dämpfen.

Quark und Birnendicksaft verrühren.

Die Lebkuchenscheiben mit Butter bestreichen. Kurz unter dem Grill rösten. Mit Quark bestreichen. Birnen darauf legen, mit Sesam bestreuen.

Statt Lebkuchen Pain d'épice oder Zopf verwenden.
Orange durch Zitrone ersetzen.
Quark durch Vanillejogurt oder -crème ersetzen.

Eine Portion enthält:

  • kcal611
  • Eiweiss16 g
  • Fett28 g
  • Kohlenhydrate74 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal611
  • Eiweiss16 g
  • Fett28 g
  • Kohlenhydrate74 g
Weiterempfehlen
Drucken