ch sign

Köfte mit Jogurt-Knoblauch-Sauce (Hackfleischplätzli)

  • Rezept bewerten (2 Sterne/6 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    • Köfte:
    • 400 g gehacktes Rindfleisch
    • 150 g gekochter Vialone-Reis, evtl. Resten
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 100 g Feta, klein gewürfelt
    • 1 Ei
    • 1 TL Kreuzkümmel
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • Bratbutter oder Bratcrème
    • Jogurt-Knoblauch-Sauce:
    • 180 g Jogurt, nature
    • 1-2 Knoblauchzehen, gepresst
    • je 2-3 EL Dill und Petersilie, fein gehackt
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle

    Für die Köfte alle Zutaten bis und mit Pfeffer von Hand kneten, bis die Masse gut zusammenhält. In 8-10 Portionen teilen, mit nassen Händen zu Kugeln formen, flach drücken. In der heissen Bratbutter 8-10 Minuten braten.

    Für die Sauce alle Zutaten verrühren, würzen.

    Köfte mit der Sauce servieren.

    Dazu passen Fladenbrot, Simit (Sesamkringel), Kartoffeln oder Reis und Salat.

    Eine Portion enthält:

    • kcal336
    • Eiweiss28 g
    • Fett19 g
    • Kohlenhydrate15 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal336
    • Eiweiss28 g
    • Fett19 g
    • Kohlenhydrate15 g
    Weiterempfehlen
    Drucken