ch sign

Marinierte Trauben mit Mandelcrème

  • Rezept bewerten (3 Sterne/8 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Dessert für 6 Personen

  • 1,5 dl weisser Traubensaft
  • 50 g Zucker
  • 2-3 EL Grappa, nach Belieben
  • 600 g Trauben, z. B. Uva, halbiert, entkernt
  • Crème:
  • 6 dl Milch
  • 1,5 dl Halbrahm
  • 1 Vanillestängel, ausgeschabtes Mark und Stängel
  • 6 Eigelb
  • 100 g Zucker
  • 1½ EL Maisstärke
  • 3-4 EL Amaretto oder einige Tropfen Bittermandelaroma
  • Garnitur:
  • Traubenbeeren am Stiel
  • 1 Eiweiss, leicht geschlagen
  • Zucker zum Wenden
  • 2-3 EL Mandelblättchen, geröstet

Traubensaft und Zucker aufkochen, leicht auskühlen lassen. Evtl. Grappa zugeben, mit den Trauben mischen, zugedeckt 2 Stunden marinieren.

Für die Crème Milch, Rahm und Vanillestängel aufkochen. Eigelb und Zucker cremig rühren. Maisstärke zugeben, verrühren. Milch-Rahm-Gemisch unter Rühren zur Eimasse geben. In die gereinigte Pfanne zurückgeben. Unter ständigem Rühren kurz vors Kochen bringen. Vanillestängel entfernen. Sofort in eine Schüssel giessen und unter öfterem Rühren im kalten Wasserbad auskühlen lassen. Amaretto oder Bittermandelaroma beifügen. Crème zugedeckt mindestens 2 Stunden kühl stellen.

Für die Garnitur Trauben am Stiel mit Eiweiss bepinseln, im Zucker wenden, auf Haushaltpapier trocknen.

Trauben in Gläsern anrichten, Crème darüber geben, garnieren.

Vorbereiten
Die Trauben und die Crème lassen sich 1/2 Tag im Voraus vorbereiten, zugedeckt kühl stellen. Die Garnitur-Trauben können bereits am Vortag vorbereitet werden.

Überschüssiges Eiweiss tiefkühlen. Haltbarkeit: 3 Monate. Für Meringues, eine Pavlova oder Schäumchen verwenden.

Eine Portion enthält:

  • kcal507
  • Eiweiss10 g
  • Fett20 g
  • Kohlenhydrate64 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal507
  • Eiweiss10 g
  • Fett20 g
  • Kohlenhydrate64 g
Weiterempfehlen
Drucken