ch sign

Gschwellti mit Spinat-Ricotta

  • Rezept bewerten (3 Sterne/1 Stimme)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 4 Personen

  • 8 vorwiegend fest kochende Kartoffeln, in der Schale gekocht
  • 200 g kaltes aufgeschnittenes Fleisch, z. B. Bündnerfleisch, Bresaola oder Schinken
  • Spinat-Ricotta:
  • 250 g Ricotta
  • 1 Hand voll zarte Spinatblättchen, fein geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • ½ Bundzwiebel, fein geschnitten
  • 1 dl Halbrahm
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Spinatblättchen zum Garnieren

bis 30 Min.

Für den Spinat-Ricotta alle Zutaten fein pürieren und würzen.

Gschwellti mit der Schale aufschneiden, mit dem Fleisch auf Teller verteilen. Spinat-Ricotta dazugeben, garnieren.

Dazu passt Salat.

Eine Portion enthält:

  • kcal390
  • Eiweiss22 g
  • Fett18 g
  • Kohlenhydrate33 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal390
  • Eiweiss22 g
  • Fett18 g
  • Kohlenhydrate33 g
Weiterempfehlen
Drucken