ch sign

Spinatwähe

  • Rezept bewerten (3 Sterne/221 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Salzig
Rezeptbuch

Mein Bereich

Zurzeit werden die «Mein Bereich / Login»- Funktionen erneuert. In ein paar Tagen stehen Sie Ihnen wieder in gewohnter Form zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

Merkliste

Mein Bereich

Zurzeit werden die «Mein Bereich / Login»- Funktionen erneuert. In ein paar Tagen stehen Sie Ihnen wieder in gewohnter Form zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

Einkaufsliste

Mein Bereich

Zurzeit werden die «Mein Bereich / Login»- Funktionen erneuert. In ein paar Tagen stehen Sie Ihnen wieder in gewohnter Form zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

PDF

Für 1 Blech von 26-28 cm Ø
Für 8 Stück

  • Butter für das Blech
  • 1 rund ausgewallter Kuchenteig, 270 g
  • Belag:
  • 300 g tiefgekühlter gehackter
  • Spinat, angetaut
  • 2 dl Halbrahm
  • 4 Eier
  • 1 TL Thymianblättchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Speckwürfelchen

bis 30 Min.

Teig im bebutterten Blech auslegen.

Für den Belag alle Zutaten bis und mit Pfeffer im Mixer pürieren. Auf den Teigboden giessen. Speckwürfelchen darüber streuen.

Auf der untersten Rille des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen.

Ein Stück enthält:

  • kcal256
  • Eiweiss11 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate17 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal256
  • Eiweiss11 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate17 g
Weiterempfehlen
Drucken