ch sign

Salami-Calzone

  • Rezept bewerten (3 Sterne/5 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Salzig
Rezeptbuch

Mein Bereich

Zurzeit werden die «Mein Bereich / Login»- Funktionen erneuert. In ein paar Tagen stehen Sie Ihnen wieder in gewohnter Form zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

Merkliste

Mein Bereich

Zurzeit werden die «Mein Bereich / Login»- Funktionen erneuert. In ein paar Tagen stehen Sie Ihnen wieder in gewohnter Form zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

Einkaufsliste

Mein Bereich

Zurzeit werden die «Mein Bereich / Login»- Funktionen erneuert. In ein paar Tagen stehen Sie Ihnen wieder in gewohnter Form zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

PDF

Für 4 Personen

Butter für die Bleche

  • 500 g Fertig-Pizzateig
  • wenig Mehl
  • Füllung:
  • 1 Dose gehackte Pelati, abgetropft, ca. 250 g
  • 150 g Mozzarella,klein geschnitten
  • 2 Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 1 rote Pfefferschote, evtl. entkernt, fein gehackt
  • 1 TL Fenchelsamen
  • Salz
  • 100 g Salami
  • wenig Bratcrème
  • 1 rote Pfefferschote, gehackt

bis 30 Min.

Den Teig vierteln, je zu einer Rondelle von 25-30 cm Durchmesser auswallen. Auf die bebutterten Bleche legen.

Für die Füllung alle Zutaten bis und mit Salz mischen. Je 1/4 auf jede Teigrondelle geben, mit Salami belegen. Teigränder mit wenig Wasser bestreichen. Zu Calzone überschlagen, Ränder gut zusammendrücken und einrollen. Mit Bratcrème bestreichen und mit Pfefferschoten bestreuen.

Backen: Bei Ober- und Unterhitze im auf 250 °C vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten backen. Nach der halben Backzeit Bleche austauschen. Mit Heiss/Umluft im auf 230 °C vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten backen.

Eine Portion enthält:

  • kcal616
  • Eiweiss20 g
  • Fett34 g
  • Kohlenhydrate58 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal616
  • Eiweiss20 g
  • Fett34 g
  • Kohlenhydrate58 g
Weiterempfehlen
Drucken