ch sign

Jasmin-Dörrfrucht-Müesli

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • ca. 2 dl Wasser
  • 2-3 EL getrocknete Jasminblüten
  • 150 g gemischte Dörrfrüchte, z. B. Rosinen, Aprikosen und Äpfel, fein geschnitten
  • 150 g grobe Haferflocken
  • 400 g Blanc battu
  • einige Tropfen Zitronensaft

  • Dörrfrüchte zum Garnieren

bis 30 Min.

Wasser aufkochen. Jasminblüten zugeben, zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen, absieben. Dörrfrüchte dazugeben, 30 Minuten quellen lassen.

Dörrfrüchte samt Flüssigkeit, Haferflocken, Blanc battu und Zitronensaft mischen. Kurz ziehen lassen. Müesli in Schalen verteilen, garnieren.

Jasmin durch Zitronenmelisse, Pfefferminze oder Zitronenthymian ersetzen.
Jasmin ist in Drogerien oder Apotheken erhältlich.

Eine Portion enthält:

  • kcal314
  • Eiweiss20 g
  • Fett3 g
  • Kohlenhydrate50 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal314
  • Eiweiss20 g
  • Fett3 g
  • Kohlenhydrate50 g
Weiterempfehlen
Drucken