ch sign

Erbsen-Rührei auf Kopfsalat

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 2 Personen

Rührei:

  • 4 Eier
  • 3 EL Milch
  • 1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
  • Salz, Pfeffer
  • 150 g ausgelöste Erbsen, blanchiert
  • Bratbutter oder Bratcrème

Salat:

  • ½ Kopfsalat, in mundgerechte Blättchen geteilt
  • 2 EL Kräuteressig
  • 2-3 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer

Für die Rühreimasse Eier, Milch und Schnittlauch verrühren, würzen.

Kopfsalat auf Teller verteilen. Essig, Öl und Gewürze verrühren.

Die Erbsen in der Bratbutter 3-5 Minuten dämpfen. Rühreimasse dazugiessen. Unter Hin- und Herschieben backen, bis die ganze Eimasse gestockt, aber noch feucht ist.

Das Rührei sofort über den Salat verteilen. Sauce darüber träufeln.

Eine Portion enthält:

  • kcal555
  • Eiweiss32 g
  • Fett32 g
  • Kohlenhydrate35 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal555
  • Eiweiss32 g
  • Fett32 g
  • Kohlenhydrate35 g
Weiterempfehlen
Drucken