ch sign

Melonen-Gurkensalat mit Estragon-Käse

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 2 Personen

  • 1 kleine Melone, halbiert, entkernt
  • ½ kleine Freilandgurke, geschält, halbiert, entkernt, in Scheibchen geschnitten

Estragon-Käse:

  • ¼ Bund Estragon, fein gehackt
  • 1-1 ½ EL Rapsöl
  • wenig Salz
  • wenig grüner Pfeffer, grob zerstossen
  • 100 g Rahmtilsiter, gewürfelt
  • 2 Zitronenschnitze

  • Estragonzweiglein zum Garnieren

bis 30 Min.

Die Melonen auf Teller stellen. Die Gurken in die Melonen füllen.

Für den Käse Estragon, Rapsöl, Salz und Pfeffer mit den Käsewürfeln sorgfältig mischen. Über die Gurken verteilen. Mit Zitronenschnitzen und Estragon garnieren.

Vor dem Geniessen den Salat mit Zitronensaft beträufeln.

Dazu passt Fladen- oder Vollkornbrot.

Eine Portion enthält:

  • kcal287
  • Eiweiss13 g
  • Fett21 g
  • Kohlenhydrate14 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal287
  • Eiweiss13 g
  • Fett21 g
  • Kohlenhydrate14 g
Weiterempfehlen
Drucken