ch sign

Jogurt-Fladenbrot

  • Rezept bewerten (3 Sterne/30 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Salzig
PDF

Für 4 Personen als kleine Mahlzeit

2 ofengrosse Backbleche
Butter für die Bleche

Fladenbrot:

  • 200 g Mehl
  • ¼ TL Salz
  • 5 g Hefe, zerbröckelt
  • 2-3 EL Wasser
  • 90 g Jogurt nature
  • 1 EL Rapsöl

Belag:

  • 270 g Jogurt nature
  • 2-3 Hand voll gemischter Blattsalat
  • 1 Kohlrabi, ca. 300 g, in feine Streifen geschnitten
  • 2 Bundzwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 2-3 EL Balsamico-Essig
  • 1-2 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe mit dem Wasser auflösen, zusammen mit dem Jogurt und dem Öl hineingeben. Zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Teig in 8 Portionen schneiden, 2-3 mm dünn rechteckig oder rund auswallen. Auf die bebutterten Bleche legen.

Im auf 200 °C vorgeheizten Ofen 10-12 Minuten knusprig backen. Herausnehmen, leicht auskühlen lassen.

Fladenbrote mit Jogurt bestreichen. Salat, Kohlrabi und Zwiebeln darauf verteilen, mit Balsamico-Essig und Öl beträufeln, würzen. Zusammenklappen und geniessen.

Nach Belieben mit Hobelkäse, Hobelfleisch oder geräucherten Fischstückchen ergänzen.

Eine Portion enthält:

  • kcal342
  • Eiweiss11 g
  • Fett12 g
  • Kohlenhydrate48 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal342
  • Eiweiss11 g
  • Fett12 g
  • Kohlenhydrate48 g
Weiterempfehlen
Drucken