ch sign

Quark-Griess-Kugeln mit Apfel-Minzsauce

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 1 Form von ca. 1,2 Liter Inhalt
Für 4 Personen

Quark-Griess-Kugeln:

  • 8 dl Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanille-zucker
  • 3 EL Zucker
  • 75 g Dinkelgriess
  • 150 g Rahmquark

Apfel-Minzsauce:

  • 3-4 Äpfel, ca. 500 g, geschält, klein gewürfelt
  • 2 dl Apfelsaft
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • einige Pfefferminzblättchen, fein geschnitten

  • 4 EL dunkle Schokolade, Locken oder fein gehackt, zum Garnieren
  • Pfefferminzblättchen zum Garnieren

Für die Griesskugeln die Milch aufkochen. Salz, Vanillezucker und Zucker zugeben. Griess unter Rühren einrieseln lassen. Bei kleiner Hitze 30-40 Minuten zu einem dicken Brei kochen.

Brei leicht abkühlen lassen. Quark darunter mischen. In die kalt ausgespülte Form geben. Zugedeckt über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

Für die Apfel-Minzsauce Äpfel, Apfelsaft, Zucker und Zitronensaft kurz aufkochen. Nach Belieben auskühlen lassen. Pfefferminzstreifchen darunter mischen.

Aus der Quark-Griessmasse Kugeln ausstechen, auf Teller geben. Apfel-Minzsauce dazugeben. Mit der Schokolade bestreuen und garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal13
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate3 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal13
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate3 g
Weiterempfehlen
Drucken