ch sign

Hirsotto mit Kresse-Vinaigrette

  • Rezept bewerten (4 Sterne/2 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Hirsotto:

  • 2 Bundzwiebeln, in feine Ringe geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • Butter zum Dämpfen
  • 300 g Hirse
  • 1,2 l Gemüsebouillon
  • 125 g Frischkäse, z.B. Gala

Vinaigrette

  • 1 Zitrone, Saft
  • 4 EL Rapsöl
  • 1 kleine Bundzwiebel, in feine Ringe geschnitten
  • 2 Radieschen, gewürfelt
  • 1 EL Kresse, gehackt
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

  • Radieschen-Blättchen oder Kresse zum Garnieren

Für den Hirsotto Zwiebeln und Knoblauch in Butter andämpfen. Hirse beifügen, kurz mitdünsten. Mit Bouillon ablöschen, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren 15-20 Minuten köcheln.

Für die Vinaigrette alle Zutaten verrühren, würzen.

Hirsotto in vorgewärmten tiefen Tellern anrichten. Vinaigrette darüber träufeln. Mit 2 Esslöffeln vom Frischkäse je 1 Quenelle abstechen, darauf legen, garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal550
  • Eiweiss15 g
  • Fett29 g
  • Kohlenhydrate58 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal550
  • Eiweiss15 g
  • Fett29 g
  • Kohlenhydrate58 g
Weiterempfehlen
Drucken