ch sign

Rucola mit Rüebli-Vinaigrette und Tilsiter-Spänen

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Vorspeise für 4 Personen

Vinaigrette:

  • 1 Rüebli (ca.50 g), geschält, gekocht
  • ½ rote Zwiebel, geviertelt, in feine Streifen geschnitten
  • 2 EL Weissweinessig
  • 1 ½ TL Haselnussöl
  • ca. 4 EL Rapsöl
  • 1 EL Kerbel oder Petersilie, gehackt
  • Salz, Pfeffer

  • 4 Hand voll Rucola
  • 75 g roter Tilsiter, mit dem Sparschäler in Spänen abgezogen

Für die Vinaigrette Rüebli mit einer Gabel zerdrücken. Restliche Zutaten darunter rühren, würzen.

Ruccola in einem Schüsselchen anrichten. Tilsiter darauf streuen, Vinaigrette darüber träufeln.

Die Vinaigrette 1/2-1 Tag im Voraus zubereiten. Zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Tilsiter 1/2 Tag im Voraus abziehen, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Eine Portion enthält:

  • kcal184
  • Eiweiss6 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate2 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal184
  • Eiweiss6 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate2 g
Weiterempfehlen
Drucken