ch sign

Kartoffel-Crumble

  • Rezept bewerten (3 Sterne/25 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

4 ofenfeste Portionenförmchen von 2,5-3 dl Inhalt

  • Butter für die Förmchen
  • 800 g-1 kg mehlig kochende Kartoffeln, z.B. Agria, geschält, in feine Streifen gehobelt
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Crumble:

  • 50 g Sbrinz AOP, frisch gerieben
  • 4 EL Paniermehl
  • 4 EL Mehl
  • ½ TL Paprika
  • 75 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
  • 2 EL Haselnüsse, fein gehackt

bis 30 Min.

Die Kartoffeln würzen, in den ausgebutterten Förmchen verteilen.

Für das Crumble alle Zutaten bis und mit Butter verreiben, bis die Masse fein krümelig ist. Haselnüsse darunter mischen.

Kartoffeln in der Mitte des auf 240 °C vorgeheizten Ofens 15 Minuten backen. Crumble darüber streuen, 10 Minuten fertig backen.

Die Hälfte der Kartoffeln durch Rüebli oder Kürbis ersetzen.
Dazu passt Salat.
Crumble ist der englische Begriff für eine Knusperhaube.

Eine Portion enthält:

  • kcal457
  • Eiweiss11 g
  • Fett23 g
  • Kohlenhydrate50 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal457
  • Eiweiss11 g
  • Fett23 g
  • Kohlenhydrate50 g
Weiterempfehlen
Drucken