ch sign

Suser-Risotto

  • Rezept bewerten (4 Sterne/5 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • Butter zum Andämpfen
  • 250 g Risottoreis, z.B. Carnaroli
  • 200 g Rotkabis, sehr fein gehackt
  • 2 dl Suser
  • ca. 5 dl Gemüsebouillon
  • 150 g Schweizer Blauschimmelkäse, klein geschnitten
  • Salz, Pfeffer
  • Rotkabis, fein geschnitten, zum Garnieren

bis 30 Min.

Zwiebel und Knoblauch in der Butter andämpfen. Reis und Rotkabis beifügen, kurz mitdünsten. Mit dem Suser mablöschen, unter häufigem Rühren einkochen lassen. Nach und nach Bouillon dazugiessen und köcheln, bis der Reis al dente ist. Blauschimmelkäse beifügen, schmelzen lassen und würzen.

Risotto sofort in vorgewärmte Teller verteilen, garnieren und servieren.

Statt Couronzola Tommli oder anderen Weiss- oder Blauschimmel-Käse verwenden.

Eine Portion enthält:

  • kcal466
  • Eiweiss15 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate56 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal466
  • Eiweiss15 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate56 g
Weiterempfehlen
Drucken