ch sign

Gefüllte Auberginen mit Reis und Feta

  • Rezept bewerten (3 Sterne/31 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Backpapier für das Blech

  • 4 kleinere Auberginen
  • ½ TL Salz
  • Bratcrème zum Bepinseln

Füllung:

  • 2 rote Zwiebeln, in Streifen geschnitten
  • 1-2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Bratcrème zum Dämpfen
  • 200 g Langkornreis
  • 4 dl Gemüsebouillon
  • je 1 EL Oregano und Basilikum, gehackt
  • 200 g Kuhmilchfeta, gewürfelt
  • Pfeffer, Zitronensaft

Auberginen längs halbieren, salzen, 30 Minuten ziehen lassen. Mit Küchenpapier trocken tupfen. Auberginen ringsum mit Bratcrème bepinseln, auf das mit Backpapier belegte Blech legen.

In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 12-15 Minuten braten.

Für die Füllung einige Zwiebelstreifen beiseite legen. Rest mit Knoblauch in Bratcrème andämpfen. Reis beifügen, kurz mitdünsten. Mit Bouillon ablöschen, zugedeckt 15-20 Minuten weich garen. Kräuter und die Hälfte des Feta darunter mischen, abschmecken. Auberginen leicht aushöhlen, Fruchtfleisch hacken, mit Zitronensaft und Pfeffer würzen und unter den Reis mischen. Auberginen füllen, restlichen Feta und Zwiebeln darauf verteilen, auf das Blech legen.

In der Mitte des auf 240 °C vorgeheizten Ofens ca. 10 Minuten überbacken.

Dazu passt Tomatensalat oder ein grüner Salat.

Eine Portion enthält:

  • kcal397
  • Eiweiss14 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate47 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal397
  • Eiweiss14 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate47 g
Weiterempfehlen
Drucken