ch sign

Gurken-Carpaccio

  • Rezept bewerten (5 Sterne/1 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 2 Personen

  • 1 kleine Salatgurke, ca. 300 g
  • wenig abgeriebene Zitronenschale
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer

Belag:

  • 100 g Doppelrahmfrischkäse, z.B. Gala
  • ca. 1 EL Vollmilch
  • einige Blättchen Basilikum, fein geschnitten

  • Basilikum und rosa Pfeffer-körner, mit der Hand zerdrückt, zum Garnieren

Die Gurke ringsum mit dem Kanneliermesser einschneiden. Gurkenschalenstreifchen beiseite legen. Gurke hauchdünn hobeln (Blumenform) und auf Teller legen. Mit Zitronenschale bestreuen, mit Zitronensaft und Öl beträufeln, würzen. Kurz marinieren.

Für den Belag Käse und Milch glatt rühren, Basilikum darunter mischen. Mit zwei Löffeln "Schiffchen" formen und auf die Gurken geben. Gurkenschalenstreifchen hübsch darüber legen, mit Basilikum und Pfeffer garnieren.

Statt Basilikum Dill oder Petersilie verwenden.
Statt Doppelrahmfrischkäse Ricotta oder Quark verwenden, dabei die Milch weglassen.

Eine Portion enthält:

  • kcal279
  • Eiweiss7 g
  • Fett27 g
  • Kohlenhydrate5 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal279
  • Eiweiss7 g
  • Fett27 g
  • Kohlenhydrate5 g
Weiterempfehlen
Drucken