Gazosa (Prickelndes, erfrischendes Getränk)

Gazosa (Prickelndes, erfrischendes Getränk)
  • Rezept bewerten (2.6 Sterne/19 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für etwa 13 Liter

Für Deziliter
Umrechnen

Hinweis

Der Mengenrechner passt nur die fett ausgezeichneten Mengen der Zutaten gemäss deiner gewählten Personenzahl an. Alle restlichen Mengenangaben sowie die Koch- und Backzeiten werden nicht automatisch geändert. Je nach Rezept verändern diese sich jedoch bei einer anderen Zutatenmenge. Bitte beachte dies bei der Zubereitung. Bei Unsicherheiten hilft dir unsere Kulinarik-Expertin Marie gerne weiter!
031 359 57 53
rezeptberatung@swissmilk.ch

  • 7 unbehandelte Zitronen, in Scheiben geschnitten
  • wenig Wasser
  • 1 kg Zucker
  • 10 Blätter Salbei
  • 12 l Wasser
  • 1 kleine Flasche Bier

  • 7
    unbehandelte Zitronen, in Scheiben geschnitten
  • wenig Wasser
  • 1 kg
    Zucker
  • 10 Blätter
    Salbei
  • 12 l
    Wasser
  • 1 Flasche
    kleine Bier

Zitronen mit wenig Wasser bedecken, weich kochen. Zucker und Salbei zugeben, umrühren, zugedeckt 1/2 Stunde leicht kochen lassen.

Durch ein Gazetuch in ein grosses Gefäss filtrieren. Wasser und Bier beifügen, umrühren.

Abgekühlt in saubere Bügelflaschen abfüllen, gut verschliessen.

2-3 Tage an der Sonne oder bei Raumtemperatur stehen lassen, bis das spritzige Getränk entsteht. An einem kühlen Ort aufbewahren, innert 1-2 Wochen trinken.

Flasche nur bis 5 cm unter den Rand füllen.
Je länger man das Getränk stehen lässt, umso mehr sprudelt es. Flasche nicht schütteln, vorsichtig öffnen.
Achtung: Die Flaschen nicht zu lange an der Sonne lassen, sie können eventuell unter dem Druck der Gärung zerbrechen.

Ein Deziliter enthält:

  • kcal32
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate8 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Deziliter enthält:

  • kcal32
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate8 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken