ch sign

Seeländer Sauerrüben-Topf

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    • 800 g Schweinsvoressen
    • Butter zum Andünsten
    • 200 g Zwiebeln, in feine Streifen geschnitten
    • 50 g Mehl
    • 2 dl Weisswein
    • 4 dl Bouillon, hell (Würfel)
    • ⅓ TL Kümmel
    • 1 Lorbeerblatt
    • 3 Nelken
    • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
    • 800 g Sauerrüben, gekocht
    • 2 dl Vollrahm
    • Schnittlauch, Petersilie zum Garnieren

    Schweinsvoressen in Butter kurz andünsten. Zwiebeln zufügen. Zugedeckt dünsten, ohne Farbe nehmen zu lassen. Mit Mehl bestäuben und vermischen.

    Mit Weisswein ablöschen, mit Bouillon auffüllen. Kümmel, Lorbeer und Nelken zugeben, würzen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 35 Minuten köcheln.

    Sauerrüben beifügen, vermischen, bei kleiner Hitze 15-20 Minuten schmoren.

    Rahm dazugiessen, abschmecken. Auf Tellern anrichten, garnieren.

    Dazu passen neue Kartoffeln.

    Eine Portion enthält:

    • kcal773
    • Eiweiss40 g
    • Fett55 g
    • Kohlenhydrate22 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal773
    • Eiweiss40 g
    • Fett55 g
    • Kohlenhydrate22 g
    Weiterempfehlen
    Drucken