ch sign

Crème-fraîche-Zitronen-Risotto

  • Rezept bewerten (3 Sterne/40 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Butter zum Andämpfen
  • 250 g Reis, z. B. Tri ColoRice
  • 1 dl Weisswein (oder Gemüsebouillon)
  • ca. 6 dl Gemüsebouillon
  • ½ Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
  • 180 g Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g Tomme, klein gewürfelt, nach Belieben
  • Zitronenschnitze

Zwiebeln und Knoblauch in der Butter andämpfen. Reis beifügen, mitdünsten, bis er glasig ist. Mit Wein und Bouillon ablöschen, 20-22 Minuten einkochen. Zitronenschale und -saft darunter mischen. Crème fraîche beifügen, nur noch heiss werden lassen, würzen.

Risotto in vorgewärmte Teller verteilen, mit den Käsewürfelchen bestreuen, garnieren und sofort servieren. Vor dem Geniessen mit Zitronensaft beträufeln.

Passt gut zu Fleisch, Fisch, Gemüse oder Salat.
Risotto-Reste mit verquirltem Ei mischen. 1-2 EL Masse in Bratbutter oder Bratcrème zu Reisküchlein backen. Heiss oder kalt servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal373
  • Eiweiss9 g
  • Fett26 g
  • Kohlenhydrate22 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal373
  • Eiweiss9 g
  • Fett26 g
  • Kohlenhydrate22 g
Weiterempfehlen
Drucken