ch sign

Gemüse-Muffins

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 1 Muffinblech mit 12 Vertiefungen

12 Zahnstocher
Papierförmchen zum Servieren

  • Butter und Mehl für das Blech
  • 250 g Dinkel-Vollkornmehl
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Msp. Nelkenpulver
  • 2 Eier
  • 1 dl Buttermilch natur
  • 50 g Butter, flüssig, ausgekühlt
  • 75g Randen, gekocht, fein geschnitten
  • 75 g Rotkabis, fein geschnitten
  • 1 Apfel, z. B. Cox Orange, an der Bircherraffel gerieben
  • einige Tilsiter-, Randenwürfelchen und Rotkabisstücke zum Garnieren

Mehl, Salz, Backpulver und Nelkenpulver mischen. Eier, Buttermilch und Butter verrühren, dazugeben. Kurz zu einem Teig verrühren. Gemüse und Äpfel darunter mischen.

Teig in die ausgebutterten und bemehlten Blechvertiefungen geben.

In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen, garnieren.

Nach Belieben Muffins quer halbieren. Mit Kräuterquark und Gemüselocken füllen.
Zum Mitnehmen: Muffins und Füllung separat verpacken.

Ein Stück enthält:

  • kcal129
  • Eiweiss4 g
  • Fett5 g
  • Kohlenhydrate16 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal129
  • Eiweiss4 g
  • Fett5 g
  • Kohlenhydrate16 g
Weiterempfehlen
Drucken