ch sign

Süss-scharfes Hackfleisch

  • Rezept bewerten (3 Sterne/3 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    • 200 g gehacktes Schweinefleisch
    • 200 g gehacktes Rindfleisch
    • Bratbutter oder Bratcrème
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, gepresst
    • 1-2 rote Chilis, in Ringen
    • 1 Apfel, z. B. Jonathan, klein gewürfelt
    • 1 Birne, z. B. Kaiser Alexander, klein gewürfelt
    • 2 EL Mehl
    • 3 dl Apfelsaft oder suure Moscht
    • 1 Fleischbouillonwürfel
    • 1,5 dl Vollrahm
    • ½ Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
    • Salz, Pfeffer

    Das Fleisch portionenweise in der heissen Bratbutter oder Bratcrème anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Chilis kurz mitbraten. Apfel- und Birnenwürfelchen mitdämpfen. Mit Mehl bestreuen, kurz rühren. Flüssigkeit und Bouillonwürfel zugeben, unter Rühren aufkochen. Ca. 10 Minuten bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.

    Rahm dazugiessen. Zitronenschale und -saft zugeben, würzen.

    Dazu passen Teigwaren, Kartoffelstock oder Gnocchi.
    Je nach Saison statt Äpfel und Birnen Kirschen, Aprikosen oder Trauben verwenden. Dabei die zerkleinerten Früchte nur kurz in der Hackfleischsauce erwärmen.

    Eine Portion enthält:

    • kcal461
    • Eiweiss22 g
    • Fett32 g
    • Kohlenhydrate23 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal461
    • Eiweiss22 g
    • Fett32 g
    • Kohlenhydrate23 g
    Weiterempfehlen
    Drucken