ch sign

Hackfleisch-Gipfeli

  • Rezept bewerten (4 Sterne/6 Stimmen)
  • Salzig
PDF

Für ca. 24 Stück

Backpapier für das Blech

Teig:

  • 300 g Ruchmehl
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Backpulver
  • 100 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
  • 150 g Ricotta
  • 4-5 EL Wasser
  • (oder Fertig-Butterkuchenteig)

Füllung:

  • 200 g gehacktes Kalbfleisch
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 Hand voll Kresse, fein geschnitten
  • 100 g Ricotta
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Eigelb, mit 1 EL Milch verrührt

Für den Teig Mehl, Salz und Backpulver mischen. Butter zugeben, zu einer krümeligen Masse verreiben, eine Mulde formen. Ricotta und Wasser hineingeben. Zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten. In Folie gewickelt 30 Minuten kühl stellen.

Für die Füllung alle Zutaten bis und mit Pfeffer gut mischen.

Teig vierteln. Jedes Viertel auf wenig Mehl zum Kreis von ca. 30 cm Ø auswallen. Teigrondelle je in 6 gleichschenklige Dreiecke schneiden. Je 1 TL Füllung darauf geben. Teigränder mit wenig Eigelb bepinseln. Zur Spitze hin aufrollen, zu Gipfeli formen und auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Gipfeli mit Eigelb bestreichen.

In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 15-18 Minuten backen. Warm servieren.

Schneller geht's mit Fertig-Butterblätterteig oder Kuchenteig.
Gipfeli kleiner formen und als Apéro oder mit Salat als Vorspeise servieren.
Statt Gipfeli zu formen: Füllung auf einem rechteckig ausgewallten Kuchenteig verteilen, aufrollen und als Strudel backen. Die Backzeit verlängert sich um ca. 15 Minuten.

Ein Stück enthält:

  • kcal96
  • Eiweiss5 g
  • Fett5 g
  • Kohlenhydrate9 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal96
  • Eiweiss5 g
  • Fett5 g
  • Kohlenhydrate9 g
Weiterempfehlen
Drucken