ch sign

Plain in Pigna

  • Rezept bewerten (3 Sterne/6 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    1 Blech von ca. 30 x 30 cm

    • Bratbutter oder Bratcrème für das Blech
    • 400 g Gehacktes ("Dreierlei")
    • 1 TL Salz
    • Pfeffer, Paprika
    • 1 EL Kerbelblättchen, fein gehackt
    • 1 EL Senf
    • 750 g Kartoffeln, z. B. Agria, geschält, an der Röstiraffel geraffelt
    • ¼ TL Salz
    • 2 dl Halbrahm
    • Kerbelblättchen zum Garnieren

    Fleisch und Gewürze mit dem Senf gut verkneten. Zugedeckt kühl stellen. Kartoffeln salzen, in das ausgebutterte Blech geben. Rahm darüber giessen.

    Kartoffeln in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten gratinieren. Fleischmasse grob zerzupfen, über den Kartoffeln verteilen. 20-25 Minuten fertig garen, garnieren.

    Schneller geht's mit roher Schweinsbratwurst oder mit Schweinsbrät.
    Schweinsbratwurstmasse herausdrücken. Brät ebenfalls zerzupfen, fertig zubereiten wie oben.
    Dazu passen Preiselbeeren aus dem Glas, Apfelmus oder Salat.
    Dazu passt gemischter Blattsalat oder gedämpftes Saisongemüse.

    Eine Portion enthält:

    • kcal508
    • Eiweiss25 g
    • Fett32 g
    • Kohlenhydrate31 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal508
    • Eiweiss25 g
    • Fett32 g
    • Kohlenhydrate31 g
    Weiterempfehlen
    Drucken