ch sign

Ofenäpfel mit Amaretti-Füllung

  • Rezept bewerten (3 Sterne/15 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Füllung:

  • 100 g Amaretti**, zerbröckelt
  • 3-4 EL Vollrahm
  • 1 dl Apfelsaft
  • 200 g Crème fraîche

  • 4 Äpfel, ungeschält, quer halbiert, Kerngehäuse entfernt
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Pfefferminze zum Garnieren

  • **Weihnachtsguetzli-Verwertung: z.B. Kokosmakrönli, Zimtsterne, Brunsli, Vanillekipferl

bis 30 Min.

Apfelhälften mit einem Kugelausstecher entkernen und leicht aushöhlen.

Für die Füllung Amaretti mit Rahm verrühren.

Äpfel damit füllen, in eine Ofenform stellen. Apfelsaft angiessen.

Im unteren Teil des auf 200 °C vorgeheizten Backofens ca. 20 Minuten weich schmoren.

Crème fraîche und Äpfel auf Dessertteller verteilen, mit Puderzucker bestäuben, garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal411
  • Eiweiss3 g
  • Fett28 g
  • Kohlenhydrate37 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal411
  • Eiweiss3 g
  • Fett28 g
  • Kohlenhydrate37 g
Weiterempfehlen
Drucken