ch sign

Apfel-Randen-Salat

  • Rezept bewerten (3 Sterne/6 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Sauce:

  • 3 EL Apfelessig
  • ½ TL Honig
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 EL Meerrettich, gerieben
  • 100 g Crème fraîche
  • ½ TL Salz

  • 1 rohe Rande, geschält
  • 2-3 Äpfel, z. B. Cox Orange, Jonagold
  • 2 EL Haselnüsse, geröstet, grob gehackt

Sauce:

  • ½ Orange, Saft
  • 4 EL Rapsöl
  • Salz, weisser Pfeffer
  • 2 Fenchel
  • 2 Aepfel, z. B. Idared, Golden Delicious
  • 100 g gut gelagerter Emmentaler AOP, in feine Scheibchen geschnitten
  • 1 Bund Rucola, in mundgerechte Stücke gezupft
  • Rucola zum Garnieren

Für die Sauce alle Zutaten verrühren, würzen.

Rande und Äpfel an der Julienne-Raffel direkt dazureiben, sofort mischen, abschmecken.

Salat auf Tellern anrichten, mit Nüssen bestreuen.

Für die Sauce Orangensanft und Oel verrühren, wüzen.

Fenchel und Aepfel direkt in die Sauce hobeln, sofot mischen.

Käse und Rucola draunter mischen.

Salat auf Tellern anrichten, garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal489
  • Eiweiss12 g
  • Fett35 g
  • Kohlenhydrate31 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal489
  • Eiweiss12 g
  • Fett35 g
  • Kohlenhydrate31 g
Weiterempfehlen
Drucken