ch sign

Schweinsfilet mit Morcheln

  • Rezept bewerten (3 Sterne/150 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    Sauce:

    • 2 Schalotten, fein gehackt
    • 30 g Butter
    • 30 g getrocknete Morcheln, eingeweicht, abgespült, evtl. halbiert
    • 2 EL Cognac
    • 0,5 dl Weisswein
    • 5 dl gebundene Bratensauce
    • 150 g Crème fraîche
    • Salz, Pfeffer aus der Mühle

    Fleisch:

    • 700 g Schweinsfilet, in Medaillons von ca. 2 cm geschnitten
    • Salz, Pfeffer aus der Mühle
    • Mehl zum Wenden
    • Bratbutter oder Bratcrème
    • 1-2 EL Petersilie, fein gehackt

    Für die Sauce Schalotten in Butter andämpfen. Morcheln beifügen, kurz mitdämpfen. Cognac zugeben, nach Belieben kurz abflammen. Wein beifügen, auf die Hälfte einkochen, Bratensauce zugeben, unbedeckt ca. 5 Minuten köcheln. Crème fraîche zufügen, abschmecken.

    Für das Fleisch Filet-Medaillons würzen, portionenweise in Mehl wenden. Portionenweise beidseitig in Bratbutter oder Bratcrème je ca. 1 Minute anbraten, herausnehmen, warm stellen.

    Fleisch mit der Sauce anrichten, mit Petersilie bestreuen.

    Eine Portion enthält:

    • kcal459
    • Eiweiss42 g
    • Fett27 g
    • Kohlenhydrate9 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal459
    • Eiweiss42 g
    • Fett27 g
    • Kohlenhydrate9 g
    Weiterempfehlen
    Drucken