ch sign

Terrine rot-weiss

  • Rezept bewerten (3 Sterne/10 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4-6 Personen

1 Terrinen- oder Cakeform von ca. 7 dl Inhalt
Klarsichtfolie für die Form

  • 4-5 Tomaten, geschält, geviertelt, entkernt
  • 400 g rechteckiger Schweizer Mozzarella, in ca. 5 mm dicke Scheiben geschnitten
  • 1 Bund Basilikum, Blättchen
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Vinaigrette:

  • 3 EL Apfelessig
  • 6 EL Öl
  • 1 Msp. Honig
  • 0,5 dl Gemüsebouillon
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 2 getrocknete Tomaten, fein gehackt
  • 1 Bund Basilikum , gehackt
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

  • Schnittlauch zum Garnieren

Tomaten, Mozzarella und Basilikum lagenweise in die mit Klarsichtfolie ausgelegte Form schichten. Jede Lage würzen. Mit Tomaten abschliessen. Mit Klarsichtfolie bedeckt und beschwert über Nacht kühl stellen.

Für die Vinaigrette alle Zutaten verrühren, würzen.

Gewicht und Folie von der Terrine entfernen, Terrine stürzen. In 2 cm dicke Tranchen schneiden.

Auf Tellern anrichten, mit Vinaigrette beträufeln, garnieren.

Dazu passen Schnittsalate.
Muss am Vortag zubereitet werden.

Eine Portion enthält:

  • kcal334
  • Eiweiss15 g
  • Fett29 g
  • Kohlenhydrate4 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal334
  • Eiweiss15 g
  • Fett29 g
  • Kohlenhydrate4 g
Weiterempfehlen
Drucken