ch sign

Kümmelbrioche mit Frischkäse-Mousse

  • Rezept bewerten (3 Sterne/3 Stimmen)
  • Salzig
PDF

Apérohäppchen oder Snack, ca. 30 Stück

Backpapier für das Blech

Teig:

  • ¼ Würfel Hefe, 10 g
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Milch
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Kümmel
  • ½ TL Salz
  • 2 Eier, verrührt
  • 70 g Butter, in Würfel geschnitten
  • 1 Eigelb mit 1 EL Milch gemischt, zum Bestreichen
  • wenig Kümmel zum Bestreuen

Paprika-Mousse:

  • 160 g Doppelrahm-Frischkäse, z. B. Gala
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 EL Zwiebeln, gehackt
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL Paprika, edelsüss
  • 1 EL Jogurt
  • 1 dl Rahm, geschlagen

Rohschinken-Mousse:

  • 160 g Doppelrahm-Frischkäse, z. B. Gala
  • 2 EL Kresse, ca. 20 g, grob gehackt
  • 50 g Rohschinken,in Würfelchen geschnitten
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle,
  • 1 EL Jogurt
  • 1 dl Rahm, geschlagen

Für den Teig die Hefe und den Zucker in kalter Milch verrühren. Mehl, Kümmel und Salz in einer Schüssel mischen, eine Mulde formen, Eier und Hefegemisch beigeben und zu einem Teig kneten. Die Butter zufügen und mindestens 10 Minuten weiterkneten, bis ein elastischer Teig entstanden ist.

Den Teig zu einer 3 cm dicken Rolle formen. Zwei Drittel davon in 30 Stücke teilen und zu Kugeln formen. Den restlichen Teig zu 30 kleinen Kugeln formen. Die grossen Kugeln mit einem Finger eindrücken und die kleinen hineinlegen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit Eigelb bestreichen. Mit Kümmel bestreuen und ca. 1 Stunde um das Doppelte aufgehen lassen.

In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens ca. 10-12 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Die Zutaten für die jeweilige Füllung bis und mit Jogurt mischen, den Rahm sorgfältig darunterziehen. Abschmecken.

Die Brioches halbieren. Die beiden Füllungen mit einem Spritzsack auf die Böden spritzen, Deckel aufsetzen und die Brioches servieren.

Ein Stück enthält:

  • kcal118
  • Eiweiss3 g
  • Fett9 g
  • Kohlenhydrate7 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal118
  • Eiweiss3 g
  • Fett9 g
  • Kohlenhydrate7 g
Weiterempfehlen
Drucken