ch sign

Chicken-Tomaten-Curry

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    • 2 Schalotten, gehackt
    • 1-2 Knoblauchzehen, gehackt
    • Butter zum Dämpfen
    • 1-2 TL mittelscharfer Curry
    • 2 EL Kokosraspel
    • 1 dl Apfelwein oder alkoholfreier Apfelwein
    • 1 dl Gemüsebouillon
    • 500 g Tomaten, geschält, in Stücke geschnitten
    • Salz
    • 1,5 dl Crème fraîche
    • 400 g Pouletbrüstchen, in 3 cm grosse Würfel geschnitten
    • Bratbutter oder Bratcrème
    • 1 EL Koriander oder Petersilie, gehackt
    • glattblättrige Petersilie zum Garnieren

    Schalotten und Knoblauch in Butter andämpfen. Curry und Kokosraspel beigeben, mitdünsten.

    Mit Apfelwein und Gemüsebouillon ablöschen, Tomaten beigeben, salzen. Zugedeckt ca. 40 Minuten leicht kochen.

    Crème fraîche zur Sauce geben, pürieren, evtl. durch ein Sieb streichen, abschmecken.

    Poulet in Bratbutter oder Bratcrème anbraten, zur Sauce geben. Zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln. Kräuter darunter mischen, abschmecken.

    Chicken-Tomaten-Curry in vorgewärmten Schälchen anrichten, garnieren.

    Eine Portion enthält:

    • kcal350
    • Eiweiss26 g
    • Fett24 g
    • Kohlenhydrate6 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal350
    • Eiweiss26 g
    • Fett24 g
    • Kohlenhydrate6 g
    Weiterempfehlen
    Drucken