ch sign

Mortadella con fagioli

  • Rezept bewerten (5 Sterne/1 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    • 300 g Soissonbohnen, über Nacht in kaltem Wasser eingelegt, abgetropft
    • 400 g Mortadella, gehäutet, in Stücke geschnitten
    • Bratbutter oder Bratcrème
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 1 Lauchstängel, in Ringe geschnitten
    • 1 EL getrocknete Steinpilze, eingeweicht, abgetropft, klein geschnitten
    • 1 Bund Petersilie, gehackt
    • 1 Bund Selleriegrün, gehackt
    • Salz, Pfeffer aus der Mühle
    • 1 EL Petersilie, gehackt

    Bohnen mit frischem Wasser bedeckt aufkochen, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 1 Stunde kochen.

    Mortadella in Bratbutter oder Bratcrème anbraten. Zwiebeln, Lauch, Pilze und Kräuter beigeben, andämpfen, würzen.

    Bohnen mit 1 Liter Kochflüssigkeit beigeben, zugedeckt ca. 1 Stunde kochen. Mit Petersilie bestreuen.

    Eine Portion enthält:

    • kcal551
    • Eiweiss32 g
    • Fett33 g
    • Kohlenhydrate32 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal551
    • Eiweiss32 g
    • Fett33 g
    • Kohlenhydrate32 g
    Weiterempfehlen
    Drucken