ch sign

Kirschen-Quark-Auflauf

  • Rezept bewerten (4 Sterne/9 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 8 Tassen von ca. 2 dl Inhalt oder 1 Ofenform von ca. 2 l Inhalt

  • Butter für die Tassenböden oder den Formenboden
  • 700 g Kirschen, entsteint
  • 70 g Amaretti, zerbröckelt
  • 500 g Halbfettquark, abgetropft
  • 3 EL Maisstärke
  • 1 TL Backpulver
  • 3 Eigelb
  • 1 Zitrone, wenig abgeriebene Schale
  • 3-4 EL Zucker
  • 3 Eiweiss, steif geschlagen
  • Puderzucker zum Bestäuben

Kirschen und Amaretti in den bebutterten Tassen oder der Form verteilen.

Quark, Maisstärke, Backpulver, Eigelb, Zitronenschale und Zucker glatt rühren. Eischnee darunter ziehen. Masse auf den Kirschen verteilen.

Im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens backen. Tassen ca. 20 Minuten. Form ca. 40 Minuten.

Leicht auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben. Lauwarm servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal239
  • Eiweiss10 g
  • Fett10 g
  • Kohlenhydrate28 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal239
  • Eiweiss10 g
  • Fett10 g
  • Kohlenhydrate28 g
Weiterempfehlen
Drucken