ch sign

Geeiste Basilikum-Sauermilch-Suppe

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 200 g Bundzwiebeln, in Streifen geschnitten
  • 200 g Kartoffeln, z.B. Bintje oder Agria, geschält, in kleine Stücke geschnitten
  • Butter zum Dämpfen
  • 2 dl Weisswein
  • 6 dl Gemüsebouillon
  • 2 Bund Basilikum, grob geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 Zitrone, wenig abgeriebene Schale und einige Tropfen Saft
  • Salz, weisser Pfeffer aus der Mühle
  • 1,8 dl Sauermilch

Bundzwiebeln und Kartoffeln in Butter andämpfen. Wein dazugiessen, zugedeckt ca. 20 Minuten weich kochen. Bouillon beigeben und aufkochen. Basilikum und Knoblauch zugeben.

Suppe pürieren, leicht auskühlen lassen. Zitronenschale und Saft beifügen, abschmecken.

Die Hälfte der Sauermilch dazumischen. Zugedeckt 2-3 Stunden kühl stellen.

Suppe nochmals durchrühren. In vorgekühlten Schalen anrichten, mit restlicher Sauermilch garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal183
  • Eiweiss4 g
  • Fett7 g
  • Kohlenhydrate17 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal183
  • Eiweiss4 g
  • Fett7 g
  • Kohlenhydrate17 g
Weiterempfehlen
Drucken