ch sign

Dinkelomeletten mit Rahmlattich

  • Rezept bewerten (4 Sterne/3 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    Teig:

    • 4 Eier
    • 1,5 dl Milch
    • 1,5 dl Wasser
    • ¾ TL Salz
    • 150 g helles Dinkelmehl
    • Bratbutter oder Bratcrème

    Füllung:

    • 50-100 g Bratspeck-Tranchen, in 1 cm breite Streifen geschnitten
    • 4-6 Bundzwiebeln, in feine Ringe geschnitten
    • 2 Lattiche, in 1 cm breite Streifen geschnitten
    • 100 g Crème fraîche
    • Salz, Pfeffer
    • 100 g Gruyère AOP, gerieben

    Für den Teig alle Zutaten zu einem glatten, dünnflüssigen Teig verrühren, zugedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen.

    In Bratbutter oder Bratcrème in einer Bratpfanne 12 dünne Omeletten ausbacken. Omeletten zugedeckt warm stellen.

    Für die Füllung Speck ohne Fett anbraten. Bundzwiebeln und Lattich beigeben, mitdämpfen. Crème fraîche zugeben, würzen.

    Je ca. 2 Esslöffel Füllung auf die Omeletten verteilen, Käse darüber streuen, Omeletten aufrollen.

    Eine Portion enthält:

    • kcal657
    • Eiweiss28 g
    • Fett44 g
    • Kohlenhydrate36 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal657
    • Eiweiss28 g
    • Fett44 g
    • Kohlenhydrate36 g
    Weiterempfehlen
    Drucken