ch sign

Rosenkohlsalat mit Geisskäse-Croûtes

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 700 g Rosenkohl, in Blättchen zerpflückt oder in feine Schnitze geschnitten

Sauce:

  • 3 EL Jogurt nature
  • 1 Msp. Senf
  • 3 EL Rapsöl
  • 2 EL Essig
  • 1 EL Schnittlauch, fein geschnitten
  • Salz, Pfeffer

  • 4 Baguette-Scheiben, schräg 1 cm dick geschnitten
  • 50 g Geissfrischkäse, quer in 4 Rondellen geschnitten
  • Pfeffer aus der Mühle

Rosenkohl in siedendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren, abtropfen. Auf Salattellern verteilen.

Für die Sauce alle Zutaten verrühren, würzen, über das Gemüse träufeln.

Baguette-Scheiben mit Käse belegen, in der Mitte des auf 210 °C vorgeheizten Ofens ca. 10 Minuten überbacken.

Croûtes würzen, noch warm zum Salat servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal213
  • Eiweiss11 g
  • Fett10 g
  • Kohlenhydrate18 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal213
  • Eiweiss11 g
  • Fett10 g
  • Kohlenhydrate18 g
Weiterempfehlen
Drucken