ch sign

Torta di latte

  • Rezept bewerten (3 Sterne/31 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Für 1 Springform von 18 cm ø
Für 6 Stück

Backpapier für den Formenboden und zum Bedecken

  • Butter und Mehl für den Formenrand
  • 200 g Weissbrot, ohne Rinde, in kleine Stücke geschnitten
  • 3 dl Milch, warm
  • 3 Eier
  • 80 g Zucker
  • 1 EL Rosinen
  • ⅓ TL Fenchelsamen, im Mörser gerieben
  • 1 TL Zimt
  • ½ Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
  • 80 g Butter, weich, in Stücke geschnitten
  • 400 g Aprikosen, entsteint, in Schnitze geschnitten
  • Zucker zum Bestreuen
  • Puderzucker zum Bestäuben

Brot in Milch ca. 30 Minuten einweichen. Zu einem Brei verrühren.

Eier, Zucker, Rosinen, Fenchel, Zimt, Vanillemark und Butter beimischen, in die vorbereitete Form füllen. Aprikosen in die Masse stecken. Mit Zucker bestreuen.

In der unteren Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens ca. 1 Stunde backen. Kuchen in der zweiten Hälfte der Backzeit mit einem Backpapier bedecken.

Kuchen in der Form leicht auskühlen lassen, aus der Form nehmen, auf einem Kuchengitter ganz auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Ein Stück enthält:

  • kcal345
  • Eiweiss8 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate41 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal345
  • Eiweiss8 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate41 g
Weiterempfehlen
Drucken