ch sign

Soft-Polenta mit Salbeibutter

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Polenta:

  • 1 l Milch
  • 1 TL Gemüsebouillon, hell
  • 150 g Maisgriess, mittelfein
  • Salbeibutter:
  • 70 g Butter
  • 2 Knoblauchzehen, geviertelt
  • 1 EL Salbeiblättchen
  • 1 roter Peperoncino, entkernt, in feine Streifen geschnitten
  • Salz,
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 70 g Sbrinz AOP, gerieben

Salbeibutter:

  • 70 g Butter
  • 2 Knoblauchzehen, geviertelt
  • 1 EL Salbeiblättchen
  • 1 roter Peperoncino, entkernt, in feine Streifen geschnitten
  • Salz,
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 70 g Sbrinz AOP, gerieben

Für die Polenta Milch und Bouillon aufkochen. Maisgriess unter Rühren einrieseln lassen. 20 Minuten zu einer dickflüssigen Polenta kochen.

Für die Salbeibutter Butter und Knoblauch aufschäumen, Knoblauch entfernen. Salbei und Peperoncini beigeben, andünsten, würzen.

Polenta in vorgewärmten Tellern anrichten, Salbeibutter darüber giessen. Mit Sbrinz bestreuen.

Eine Portion enthält:

  • kcal702
  • Eiweiss22 g
  • Fett51 g
  • Kohlenhydrate40 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal702
  • Eiweiss22 g
  • Fett51 g
  • Kohlenhydrate40 g
Weiterempfehlen
Drucken