ch sign

Rösti aus rohen Kartoffeln mit Pilzen

  • Rezept bewerten (3 Sterne/32 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 200 g braune Champignons, in Scheibchen geschnitten
  • 1-2 Bundzwiebeln, in feine Ringe geschnitten
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • 2 Zweiglein Estragon, Blättchen
  • Salz, Pfeffer
  • 800 g Kartoffeln, z.B. Agria, geschält, an der Röstiraffel gerieben
  • Salz, weisser Pfeffer, Macis oder Muskatnuss
  • Estragon zum Garnieren

Pilze und Zwiebeln in Bratbutter oder Bratcrème unter Wenden ca. 5 Minuten braten, Estragon zugeben, würzen, herausnehmen, beiseite stellen.

Kartoffeln in Bratbutter oder Bratcrème unter Wenden 5-10 Minuten anbraten, würzen. Pilze dazumischen, eine Rösti formen, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten braten.

Rösti mit Hilfe eines Tellers oder Deckels wenden, ca. 15 Minuten fertig braten, nicht mehr zudecken.

Auf vorgewärmten Tellern anrichten, garnieren.

Dazu passt ein Saisonsalat.

Eine Portion enthält:

  • kcal303
  • Eiweiss28 g
  • Fett4 g
  • Kohlenhydrate37 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal303
  • Eiweiss28 g
  • Fett4 g
  • Kohlenhydrate37 g
Weiterempfehlen
Drucken