ch sign

Honigbirnen mit Reblochon

  • Rezept bewerten (5 Sterne/1 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Portionen-Gratinförmchen

  • 2 Birnen, z. B. Gute Luise, in Schnitze geschnitten
  • 1 EL Lavendelhonig
  • 30 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
  • 200 g Reblochon, in 4 Schnitze geschnitten
  • ca. 8 EL roter Portwein
  • Pfeffer aus der Mühle

Die Birnen fächerartig in die Förmchen legen. Mit dem Honig beträufeln und mit Butter belegen. In der oberen Hälfte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens ca. 10 Minuten grillieren.

Den Reblochon daraufgeben, weitere 5 Minuten grillieren. Mit dem Portwein beträufeln, würzen.

Dazu passt knuspriges Baguette

Eine Portion enthält:

  • kcal270
  • Eiweiss11 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate14 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal270
  • Eiweiss11 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate14 g
Weiterempfehlen
Drucken