Obwaldner Ofetori

Immer Saison
Obwaldner Ofetori
  • Rezept bewerten (3.5 Sterne/72 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    1 Gratinform von ca. 1,7 Liter Inhalt
    Butter für die Form

    • 800 g Kartoffeln, geschält, in Stücke geschnitten
    • 1 Ei, verklopft
    • 1-1,5 dl Vollrahm
    • 20 g Butter
    • 50 g Sbrinz AOP, gerieben
    • Salz, Pfeffer, Muskat
    • 200 g magerer Speck, in ca. 3 cm lange Stängelchen geschnitten
    • 20 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten

    Zubereiten: 25 Minuten
    Koch-/Backzeit: 45 Minuten
    Auf dem Tisch in 1 Stunde, 10 Minuten

    Kartoffeln weich kochen, abtropfen, pürieren.

    Ei, Rahm, Butter und Käse beimischen, würzen. Kartoffelstock in die ausgebutterte Form füllen, Oberfläche mit leichter Wölbung glatt streichen.

    Speckstängelchen bis zu 2/3 in den Kartoffelstock stecken, Butter darauf verteilen.

    In der unteren Hälfte des auf 200°C vorgeheizten Ofens ca. 25 Minuten backen.

    Eine Portion enthält:

    • kcal574
    • Eiweiss18 g
    • Fett41 g
    • Kohlenhydrate33 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal574
    • Eiweiss18 g
    • Fett41 g
    • Kohlenhydrate33 g
    Weiterempfehlen
    Drucken Drucken
    Weiterempfehlen
    DruckenDrucken