ch sign

Minestrone ohne Suppe

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 2 Personen

    • 1 Liter Wasser
    • 1 TL Salz
    • 1 Schalotte, gehackt
    • 1 Rüebli, in 0,5 cm grosse Würfel geschnitten
    • ¼ Sellerie, in 0,5 cm grosse Würfel geschnitten
    • 2 Blätter Wirz, in 0,5 cm breite Streifen geschnitten
    • ½ Lauch, in 0,5 cm breite Streifen geschnitten
    • 200 g Teigwaren, z.B. Ditali (kleine Macchroni)
    • 70 g magere Speckwürfelchen
    • 1 Msp. Bouillon
    • 1 Lorbeerblatt
    • 1 Msp. Sambal Oelek oder Cayennepfeffer
    • 1 Zweiglein Thymian
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 20 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
    • 50 g Bergkäse, gerieben

    Wasser, aufkochen, salzen, alles Gemüse beigeben, zugedeckt 5 Minuten kochen.

    Alle Zutaten bis und mit Thymian beifügen, würzen, ca. 10 Minuten kochen.

    Garflüssigkeit evtl. abgiessen. Butter und Käse beimischen, abschmecken. In vorgewärmten Schüsselchen anrichten.

    Eine Portion enthält:

    • kcal415
    • Eiweiss20 g
    • Fett27 g
    • Kohlenhydrate23 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal415
    • Eiweiss20 g
    • Fett27 g
    • Kohlenhydrate23 g
    Weiterempfehlen
    Drucken